IMG 1849 LEVC 150LEVC (London Electric Vehicle Company) freut sich, heute einen weiteren Ausbau seiner europäischen Händlernetze mit einer neuen Filiale in Belgien bekannt zu geben. Vom 14. bis 23. Januar 2022 nimmt Sterckx - De Smet an der 99. Brussels Motor Show in Belgium teil.

 

510 km Reichweite mit Range Extender

  • LEVC baut sein europäisches Netzwerk mit einem neuen Händler in Brüssel weiter aus
  • LEVC Brüssel – Teil der Sterckx-De Smet-Gruppe – bietet umfassende Verkaufs- und Kundendienstunterstützung für das Elektrotaxi TX und den neuen Elektrotransporter VN5
  • Sterckx - De Smet Group stellt LEVCs VN5 und TX auf dem Brüsseler Autosalon im Januar 2022 aus
  • Weitere Informationen zu LEVC finden Sie unter www.levc.com

2 IMG 1850Als Teil der preisgekrönten Sterckx-De Smet-Gruppe wird LEVC Brüssel neben der Hauptstadt eine Reihe von Gebieten bedienen, darunter Zellik, Sint-Genesius-Rode, Drogenbos und Halle. Sterckx - De Smet wurde als „Flottenhändler des Jahres 2021“ ausgezeichnet und bringt umfassendes Wissen und Know-how sowohl im Flotten- als auch im B2B- und B2C-Markt mit.

Vom 14. bis 23. Januar 2022 nimmt Sterckx - De Smet an der 99. Brussels Motor Show in Belgium teil - einer der führenden Nutzfahrzeugmessen mit Fokus auf E-Mobilität -, um sowohl die VN5- als auch die TX-Fahrzeuge von LEVC vor einer globalen Messe vor Publikum zu präsentieren.

IMG 1851 header 1

Jörg Hofmann, CEO von LEVC, sagte: „Während wir unsere emissionsfreien TX- und VN5-Produkte weiter vorantreiben und auf neue Märkte in ganz Europa bringen, freue ich mich, mit LEVC Brüssel, eine weitere Bereicherung unseres ständig wachsenden Vertriebs- und Servicenetzwerks bekannt zu geben. Als etablierte Gruppe mit einer soliden Flottenkundenbasis und -historie ist die Sterckx-De Smet-Gruppe in der Lage, sowohl den TX als auch den VN5 einem neuen Publikum zugänglich zu machen.“

Philip Vandewalle, Geschäftsführer und Eigentümer von Sterckx - De Smet, sagte: „Wir haben eine langjährige Geschichte in der Flottenbranche und sind national für unsere Exzellenz anerkannt. Wir freuen uns, unsere Kräfte mit LEVC zu bündeln, um ihre bahnbrechenden Fahrzeuge in die Region zu bringen. Die Produkte von LEVC erweitern unser Angebot an zusätzlichen Fahrzeugen der Geely Group weiter und es besteht kein Zweifel, dass Kunden enorm von der fortschrittlichen Range Extender Technologie des TX und VN5 profitieren werden. Angesichts der Umweltzonen und Mobilitätsprojekte in Brüssel ist der Zeitpunkt ideal, um LEVC sowohl für die emissionsfreie Personenmobilität als auch für die emissionsfreie letzte Meile und stadtspezifische Logistikdienste einzuführen.“

5 TX Shuttle 640

Die TX-Modelle bieten bequem Platz für bis zu sieben Personen

Reichweitenangst wird in der Region Brüssel bald der Vergangenheit angehören, da die Fahrzeuge von LEVC alle wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile des Elektroantriebs ohne praktische Nachteile typischer Elektrofahrzeuge bieten. Die eCity-Technologie von LEVC ist das Herzstück sowohl des TX als auch des TX Shuttle und ermöglicht ein emissionsfreies Fahren von 101 km – perfekt für Fahrten in der Innenstadt – und eine flexible Gesamtreichweite von über 510 km bei Einsatz der Range Extender Funktionen des Fahrzeugs. Die TX-Modelle bieten bequem Platz für bis zu sechs Passagiere und einen Fahrer und überzeugen mit ihrer Praktikabilität und ihrem Komfort für alle Insassen.

Martin Rada, Managing Director LEVC Europe, kommentierte: „LEVC konzentriert sich weiterhin auf den Ausbau seines Netzwerks über mehrere Märkte in Europa und die Ernennung der Sterckx-De Smet-Gruppe ist Teil unserer umfassenderen Strategie, bis 2024 einen Export von 60 % zu erreichen.  Mit ihrer langjährigen Erfahrung im Nutzfahrzeugsektor werden sie für uns in Brüssel ein wichtiger Partner sein, um den TX und VN5 zum Erfolg zu führen.“

Der neue VN5 Transporter von LEVC revolutioniert den Markt für Elektrotransporter und wurde im Mai 2021 in Europa eingeführt und bietet einen Elektroantrieb und eine emissionsfreie Reichweite von über 98 km sowie eine Gesamtkapazität von über 489 km mit erweiterter Reichweite.

Entscheidend ist, dass der VN5 mit einer Bruttonutzlast von bis zu 830 kg bei einer Kapazität von 4,5 m3 eine hochflexible und vielseitige Plattform für eine Vielzahl kommerzieller Anforderungen bietet. Unternehmen und Flotten in Brüssel werden in der Lage sein, nach einem kostengünstigen und zukunftssicheren Modell zu arbeiten, indem sie das nachhaltige, zukunftsorientierte, Angebot nutzen.

IMG 1853 header 2

Über LEVC (London Electric Vehicle Company)

Die Geschichte von LEVC begann 1908, als das erste eigens für den Einsatz in London bestimmte schwarze Taxi konstruiert und in Dienst gestellt wurde. Mit seiner unverwechselbaren Silhouette und den klassischen Designelementen prägt dieses legendäre britische Fahrzeug das Unternehmen seit über einem Jahrhundert.  Im Jahr 2018 stellte LEVC sein neuestes Taximodell vor, den elektrischen TX. Der TX ist das sauberste und fortschrittlichste Taxi der Welt, das durch die revolutionäre eCity-Technologie von LEVC angetrieben wird.

LEVC stellt seine zweckorientierten elektrischen Modelle TX Taxi und TX Shuttle mit Reichweitenverlängerung in einer hochmodernen Fabrik in Ansty, Coventry, her. Seit 2014 hat Geely mehr als 500 Mio. GBP in LEVC investiert, was die Errichtung einer völlig neuen, umweltfreundlichen Produktionsanlage ermöglicht hat – der ersten in Großbritannien speziell für Elektrofahrzeuge.  

Kommentar

Der LEVC VN5 hat bei uns einen guten Job gemacht und vermutlich sogar etwa 0,5 Tonnen Steine transportiert. Seine Stärken: zwei Europaletten einfach einladen. LEVC TX Taxi / TX Shuttle werden wir vermutlich im Sommer 2022 vorstellen. Aber eigentlich warten wir auf den „richtig“ rein elektrischen LEVC.

Linktipps

Fotos © 2021 LEVC, © 2021 Redaktionsbüro Kebschull

4 MarkusAltmann 201006 0837 HR