M19 1096 Hockenheim 150Perfekter Saisonauftakt für Larry ten Voorde (Overdrive Racing by Huber) im Porsche Carrera Cup Deutschland: Auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg gewann der Niederländer das Rennen am Sonntag vor Jaap van Lagen (NL/Förch Racing) und Porsche-Junior Jaxon Evans (NZ/Team Project 1 – JBR).

A195205 medium Audi 4 150Doppelpodium am Samstag, Dreifachsieg am Sonntag: Audi ist auf dem Hockenheimring ein eindrucksvoller Start in die Turbo-Ära der DTM gelungen. In der Teamwertung Kopf-an-Kopf zwischen Audi und BMW.

1 J6I7480 Rom 150Die drei führenden Teams in der Formel E schenken sich nicht. AUDI SPORT 27 Punkte in Paris verbuchen. Auch MAHINDRA RACING könnte nach einem starken Start in den ersten vier Rennen um den Titel noch mitreden.

Porsche Carrera Cup 2019

Larry ten Voorde? Da war doch was? Ja, vor über 15 Jahren habe ich den jungen Mann in Emsbüren auf der Kartbahn porträtiert. Schon damals war zu erkennen, dass der junge Kartfahrer ein besonderes Talent ist. Jetzt siegt er im ersten Rennen beim Porsche Carrera Cup 2019 in Hockenheim.

DB2019AU00563 150eAutos können auch richtig sexy sein, beispielsweise der Volkswagen ID. R. Auf der berühmten Nordschleife soll der neuen Volkswagen Rennwagen zeigen, was elektrisch möglich ist. 680 PS sind schon eine Ansagen!