Ingolstadt/Mosport – Mit dem dritten Doppelsieg in Folge hat sich Audi in der American Le Mans-Serie vorzeitig den Meistertitel in der LM P1-Herstellerwertung gesichert. Vor den letzten drei Rennen liegt die Marke mit den vier Ringen in den Wertungen für Motoren- und Chassishersteller uneinholbar an der Spitze.

Die erfolgsverwöhnten Motorsportler aus Ingolstadt mussten im Heimrennen den Löwen den Vortritt lassen. Audi wahrt jedoch die Titelchance in der Le Mans-Serie.

Die erfolgsverwöhnten Autobauer aus Ingolstadt mussten sich in Lime Rock anstellen. Schon beim Qualifying lief es nicht rund. Jetzt verhindert ein Mechaniker eine bessere Qualifizierung. Der zweite Autobauer aus Deutschland, Porsche, bleibt beständig auf Siegkurs.

Ingolstadt/Mid-Ohio – Beim sechsten Lauf der American Le Mans-Serie in Mid-Ohio (US-Bundesstaat Ohio) waren die beiden Audi R10 TDI des Teams Audi Sport North America eine Klasse für sich.

Ingolstadt/Lime Rock – Nach einem chaotischen Trainingstag in Lime Rock (US-Bundesstaat Connecticut) muss sich das Team Audi Sport North America beim fünften Lauf der American Le Mans-Serie mit den Startplätzen acht und neun begnügen.