e honda 150Weltpremiere für den Honda e: Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) 2019 zeigt Honda das neue Elektrofahrzeug erstmals in seiner Serienversion. Mit dem vollelektrisch angetriebenen Kleinwagen unterstreicht der japanische Automobilhersteller sein Bekenntnis, die in Europa verkauften Neufahrzeuge bis 2025 zu 100 Prozent auf elektrifizierte Antriebe umzustellen.

FUHE8743 honda VR V 150Nach dem Honda Civic (2017) haben wir 2018 den kleinen Honda Jazz getestet. Den HR-V hatten wir bereits Ende 2016 in der Wertung. Jetzt ist "der Große" dran, der als Hybrid punkten will. Macht das Sinn? Wir geben die Antworten.

e honda 150Honda e: Effizienz und Leistung im perfekten Gleichgewicht. Dynamik, Effizienz und Leistung: Der neue Honda e bringt herausragende Fahreigenschaften in das Segment der kompakten Elektroautos und bietet im urbanen Umfeld ein außergewöhnliches Fahrerlebnis.

e honda 150Noch Ende des Jahres soll der Honda e in den Showroom stehen. Viel Zeit bleibt nicht mehr. Der Honda e will als relativ preiswertes eAuto die Menschen für die Elektromobilität mobilisieren. Wichtig sicher: Die neue Honda App für das Smartphone mit Fernzugriff.

honda ePrototy 150Scheint "in Mode zu kommen". Nach dem VW ID.3 und Peugeot e-208 kann man auch den Honda e im Vorfeld reservieren lassen. Beim ID.3 gab es einen regelrechten Run, der die Server zum Absturz brachte. Die Reservierungsgebühr beträgt 800 Euro. Bestellvorgang ohne Risiko, weil der Betrag bei Rücktritt voll erstattet wird.